Sich in guten Händen wissen.

Osteopathie Annette Akinay

Kontakt

Annette Akinay

Bahrenfelder Straße 169
22765 Hamburg

Telefon: 040 – 390 56 32
Email: info@akinay.de

Was ist Osteopathie?

Die Osteopathie wurde im 19. Jahrhundert durch den amerikanischen Arzt Dr. Andrew Taylor Still begründet. Er erkannte die Bedeutung der gegenseitigen Abhängigkeit der unterschiedlichen Strukturen im menschlichen Organismus in ihrem Zusammenwirken.
Daraus ergab sich für Ihn, eine neuartige manuelle Behandlungsmethode. Diese wurde durch Ihn, und im weiteren Verlauf in erster Linie durch seinen Schüler Dr. Sutherland, erforscht und weiterentwickelt.

Die Osteopathie besteht aus drei gleichwertigen Bereichen:

  • Parietale Osteopathie ( Muskolo-skeletaler Bereich)
  • Viscerale Osteopathie( die Organe betreffend)
  • Craniosacrale Osteopathie(Zentrales und Vegetatives Nervensystem

Aus diesen drei Ebenen erschließt sich eine Möglichkeit der ganzheitlichen Betrachtung und Behandlung, die den Körper in seiner Fähigkeit zur Selbstheilung unterstützt. Durch ein fundiertes Wissen über Anatomie, funktionelle Anatomie und Physiologie ist es der Therapeutin möglich, Blockaden, Restriktionen und Kompensationsmuster zu erkennen.

Bei der Osteopathie geht es um eine ganzheitliche Behandlungsmethode, die seit der Entdeckung ständig weiterentwickelt wird und dabei den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen Rechnung trägt.

Die Behandlung

Die Behandlung beginnt mit einem Gespräch, in dem die ganze Patientengeschichte erfragt und erörtert wird. Durch aufmerksames Zuhören und Beobachten ergeben sich zu diesem Zeitpunkt schon hilfreiche und wichtige Erkenntnisse für die weitere Beurteilung und Behandlung.

Darauf erfolgt eine ausführliche Befundung, die schon nahtlos in eine Behandlung übergeht.

Die Behandlung dauert ca. 55 Minuten. Je nach Krankheitsbild benötigt man drei bis fünf Behandlungen, um eine Veränderung zu erzielen. Bei akuten Symptomen kann dies auch durchaus schneller der Fall sein.
Eine Behandlungseinheit kostet 80,- Euro und wird von Privatkassen innerhalb der Gebührenordnung für Heilpraktiker abgerechnet. Dies gilt auch für private Zusatzversicherungen.

Viele gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Behandlung anteilig. Ob Ihre Kasse die Osteopathie bezuschusst erfahren Sie über die Website unseres Berufsverbandes (VOD) oder direkt bei Ihrer Krankenkasse.

Qualifikationen

Physiotherapie

  • Manuelle Therapie
  • Lymphdrainage
  • Rückenschule
  • Geburtsvorbereitung

Osteopathie

  • 5-jährige Ausbildung an der SKOM
  • Abschluß 2006

Heilpraktikerprüfung

  • in Hamburg 2007

4-teilige Fortbildung Pädiatrie

  • Noori Mitha/Eva Möckel Hamburg

Osteopathy in the cranial field

  • SCC London

BLT ( Balanced Ligamentious Tension )

  • SCC / Eva Möckel Proizer Mühle

FDM ( Fascien Distorsions Modell )

  • Frank Römer / München

Biodynamics

  • Tom Shaver / USA

Viscerale Osteopathie

  • z.Zt. 3-jährige Weiterbildung bei Thomas Hirth / Berlin
Fenster Collage

Über mich

Mein Credo als Therapeutin ist es, meinen Patientinnen und Patienten ebenso zu begegnen, wie ich es mir für mich selber wünschen würde. Das bedeutet undogmatisch alle Möglichkeiten einer optimalen Versorgung zu erwägen und im Bedarfsfall zu delegieren.

Das war und ist mein Weg – in vielen Jahren als selbständige Physiotherapeutin war es mir wichtig, ein breites Spektrum an fundierten Behandlungsmöglichkeiten anwenden zu können. Ständige Fortbildungen neben der intensiven Berufspraxis hielten mein Wissen je auf dem höchsten Stand.

Dieser Weg führte mich konsequent zur Osteopathie. Heute verbinde ich Lebens- und Berufserfahrung und das wertvolle Wissen aus den unterschiedlichen Fortbildungen in jeder meiner osteopathischen Behandlungen.

Ich spreche, schreibe und lese ( außer Deutsch ) recht gut Englisch und Türkisch.

Kundenstimmen

„Annette Akinay, wie oft hat sie mir geholfen: als ich in den Urlaub fahren wollte und meinen Kopf nicht drehen konnte; als ich mir die Zähne nicht putzen konnte, weil mein Arm nicht hoch genug reichen konnte; als ich nicht mehr aufrecht gehen konnte… — immer hat Annette Akinay mich wieder funktionsfähig gemacht. Von ihren goldenen Händen zu sprechen ist für die, die ihre Behandlung genossen haben, gar nicht kitschig. Ich bin sehr froh, dass es sie gibt.“ In Dankbarkeit, U. Keylor

„Bei Frau Akinay fühlt man sich aufgehoben. Die Behandlungsschritte werden auch einem Laien verständlich erklärt. Dir ruhige und kompetente art tragen sicherlich zu einem positiven Ergebnis bei .Ebenso die angenehme Atmosphäre in den Praxisräumen.“ A.Kling

„Verbindung von guter Diagnostik, magischen Händen, psychologisch hervorragendem Einfühlungsvermögen in absoluter Wohlfühlatmosphäre. Alles „auf den punkt gebracht“.“ Danke! W. Sanders

Therapieraum

Annette Akinay
Praxis für Osteopathie

Bahrenfelderstraße 169
22765 Hamburg

Telefon: 040 - 390 56 32
Email: info@akinay.de

Skizze von Open Street Map